• Vollstationäre Pflege
  • Kurzzeitpflege
  • Verhinderungspflege

Praxisanleitung freigestellt gesucht (Altenpfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in)

 

Für unsere Auszubildenden suchen wir Sie als engagierte

freigestellte Praxisanleitung (m/w/d)
(in Vollzeit oder Teilzeit)

weil wir eine gute Ausbildung ermöglichen möchten.

Das Walkenhaus ist ein exklusives Senioren- und Pflegeheim in bester Lage von Bad Waldliesborn. Höchstes Ziel unseres Teams ist es, jeden Bewohner in seiner Individualität zu achten und seinen persönlichen Bedürfnissen Aufmerksamkeit zu schenken.

Sie gestalten als freigestellte Praxisanleiterin bzw. als freigestellter Praxisanleiter die Entwicklung im Ausbildungsbereich und prägen durch Ihren positiven Umgang mit unseren Azubis den Ruf unserer Einrichtung.

Zu Ihren persönlichen Stärken zählen planvolles, strukturiertes, weitsichtiges Denken und Handeln verbunden mit Sensibilität und Feinfühligkeit.

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir:
  • gemäß Ausbildungsplan die praktische Ausbildung unserer Pflegeschüler fördern,
  • uns intensiv mit den Pflegeschulen austauschen,
  • Azubi-Events und -Projekte durchführen,
  • neue Ideen diskutieren und umsetzen.

Wir erwarten:

  • Ausbildung zur examinierten Pflegekraft,
  • abgeschlossene Weiterbildung zur Praxisanleiterin bzw. zum Praxisanleiter wäre vorteilhaft, kann aber auch bei uns begonnen und gefördert werden,
  • Interesse an der Arbeit mit unseren Auszubildenden sowie den pflegebedürftigen Bewohnern,
  • Freundlichkeit und Selbstständigkeit,
  • Verantwortungsbewusstsein.

Wir bieten Ihnen:

  • einen unbefristeten, attraktiven Arbeitsplatz in einem dynamischen Team mit toller Stimmung und Freistellungsanteil für die Praxisanleitung,
  • Gehaltsmodell mit aufgabenspezifischer Zulage, Bonussystem, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie betrieblicher Altersversorgung,
  • viele Mitarbeitervorteile (u.a. E-Bike Leasing) und zahlreiche Möglichkeiten externer und interner Fortbildung,
  • Qualität als familienfreundlicher Arbeitgeber (u.a. Kooperation mit einer Kindertagespflegeeinrichtung mit speziellen Vorteilen: Bevorrechtigung auf Warteliste; ausgedehnte Öffnungszeiten Mo-Fr von 6-18 Uhr, auch länger und Sa möglich; für Kinder von wenigen Monaten bis zum Schulalter; Notfallbetreuung bei kurzfristigem Wegfall der üblichen Betreuungsperson - vom Arbeitgeber bezahlt bis zu 4 Wochen pro Jahr),
  • eine individuelle Einarbeitung,
  • ein hohes Maß an Bewohner- und Mitarbeiterorientierung,
  • eine elektronische Pflegedokumentation, die zu den innovativsten im Markt zählt, bei der täglichen Arbeit unterstützt und die Sicherheit gibt, keine wichtigen Aufgaben zu übersehen! Unter anderem können Einträge diktiert werden, anstatt sie mühsam eintippen zu müssen; Wunddokumentationen erfolgen fotobasiert direkt über Apple iPads, darüber werden auch Trinkprotokolle geführt. Rezept- und Medikamentebestellungen erfolgen elektronisch, das erspart viel Zeit und sorgt für eine gute Transparenz.
  • eine Pflegeplanung, die direkt auf dem Begutachtungsinstrument aufsetzt (dafür wurden wir als „Leuchtturmeinrichtung“ ausgezeichnet)
  • die Zusammenarbeit mit den Ärzten ist dank unseres Kompetenzärztekonzeptes in Verbindung mit dem Arztcockpit vorbildlich,
  • ab Mitte eines Monats kann jeder Mitarbeiter seinen Dienstplan für den Folgemonat per Smartphone einsehen. Auch Urlaubsanträge und deren Genehmigung können über ein Smartphone jederzeit nachvollzogen werden.
  • zufriedene Bewohner und Angehörige, wie die vielen positiven Bewertungen unter www.pflegekenner.de bestätigen.

Fragen?
Rufen Sie einfach an unter Telefon: 0 29 41/ 15 00 20.
Herr Grimm freut sich, von Ihnen zu hören!

Senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung bitte an:senden Sie Ihre Bewerbung bitte an:

Walkenhaus Seniorenheim GmbH & Co. KG
Herrn Denis Grimm - Pflegedienstleiter und stellv. Einrichtungsleiter
Walkenhausweg 1
59556 Lippstadt - Bad Waldliesborn

oder per E-Mail an bewerbung@walkenhaus.org (nur pdf-Dateien)

zum Seitenanfang: [ Top ]