• Vollstationäre Pflege
  • Kurzzeitpflege
  • Verhinderungspflege

Ärztliche Versorgung außergewöhnlich gut

Außergewöhnlich gute ärztliche Versorgung
dank Arztcockpit und Kompetenzärztepool

Youtube-Video: Dr. Klaus Seubert und Dr. Martin Krane im Interview bezüglich der ärztlichen Versorgung im Walkenhaus Dr. Klaus Seubert und Dr. Martin Krane im Interview bezüglich der ärztlichen Versorgung im Walkenhaus
(Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube)

Kompetenzärzte nennen wir die Hausärzte, die sich besonders intensiv um unsere Bewohnerinnen und Bewohner kümmern. Das fängt damit an, dass sie sich gegenseitig vertreten, wenn eine Praxis geschlossen ist. Darüber hinaus nutzen sie das sogenannte Arztcockpit, worüber unsere Mitarbeiter „Fragen an den Arzt“ stellen können, die erfahrungsgemäß sehr schnell beantwortet werden. Das entlastet unsere Mitarbeiter, denn sie müssen keine Zeit mehr in der telefonischen Warteschleife einer Arztpraxis aufbringen. Zudem kann der jeweilige Arzt über das Arztcockpit jederzeit aktuell auf die Daten seiner Patienten zugreifen, Fragen unserer Mitarbeiter beantworten, Arztbriefe einsehen und sogar die gesamte Medikation sowie alle Diagnosen und die zuletzt eingegebenen Vitalwerte. Sollte eine Wunddokumentation nötig sein, stellen unsere Mitarbeiter mithilfe von iPads Wundfotos für den Arzt im Arztcockpit bereit, so dass er nach Einblick in seinen PC oder sein Smartphone bereits fundierte Anordnungen geben kann.

Ein riesengroßer Vorteil des Kompetenzärzteteams ist die Vertretungsregelung, denn der Fall, dass Praxen geschlossen sind, nimmt zu. Da ist es sehr vorteilhaft, wenn ein anderer Kompetenzarzt die Vertretung übernimmt, der unsere Abläufe kennt und die Handhabung des Arztcockpits. Sobald der Vertretungsarzt eingepflegt ist, kann er bereits aus seiner Praxis heraus, alle wichtigen Daten des Patienten einsehen. Weil unsere Mitarbeiter sehr regelmäßigen Kontakt mit den Kompetenzärzten haben, baut sich zwischen Arzt und Pflegekraft ein Vertrauensverhältnis auf, denn der Arzt weiß, mit wem er es zu tun hat.

Unser Softwareanbieter, die Firma MediFox DAN hat festgestellt, dass im Walkenhaus die hausärztliche Versorgung dank des Kompetenzärztekonzepts im Zusammenspiel mit dem Arztcockpit außergewöhnlich gut ist. Dr. Klaus Seubert, der über viele Jahre die hausärztliche Versorgung einer großen Zahl unserer Bewohner übernommen hat, war ganz entscheidend an dieser Entwicklung beteiligt, weshalb ihm besonderer Dank auch im Namen seiner vielen Patienten gebührt!

Dr. Seubert ließ sich überreden, dem Wunsch der Firma MediFox DAN nachzukommen und über die Erfahrungen ein Interview zu geben. An der Stelle sei erwähnt, dass MediFox DAN der führende Softwareanbieter im Pflegebereich ist. Insofern ist es für uns eine große Ehre, dort dermaßen positiv aufgefallen zu sein …

zum Seitenanfang: [ Top ]

Verstärkung gesucht

Youtube-Video: Verstärkung gesucht – Das sagt unsere langjährige Mitarbeiterin
Verstärkung gesucht – Das sagt unsere langjährige Mitarbeiterin
(Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube)


Link zum Walkenhaus-Video
(Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie
die Datenschutzerklärung von YouTube)


Förderverein Freude schenken e.V.